Wachsender Kalender (Kräuterküche)
Wachsender Kalender (Kräuterküche)
Wachsender Kalender (Kräuterküche)
Wachsender Kalender (Kräuterküche)
Wachsender Kalender (Kräuterküche)

Wachsender Kalender (Kräuterküche)

Normaler Preis
€19,90
Normaler Preis
€29,90
Sonderpreis
€19,90
Einzelpreis
pro 
Verfügbarkeit
Ausverkauft
inkl. MwSt.

Entdecke den faszinierenden Wachsenden Kalender (Kräuterküche) von Primoza, eine zeitlose und inspirierende Küchenhilfe für jeden Feinschmecker. Wunderbar als Geschenk geeignet und dank des zeitlosen Designs jederzeit startklar.

Der wachsende Kalender im Überblick:

  • hohe Keimrate
  • 12 Bio-Samenstreifen
  • liebevoll illustrierte Zeichnungen
  • zeitlos: zu jedem Zeitpunkt startklar

Diese tollen Pflanzen erwarten dich:

Salbei, Petersilie, Buschbasilikum, Thymian, Schwarzkümmel, Tetra Dill, Koriander, Zitronenmelisse, Schnittsellerie, Schnittlauch, Winterkresse, Oregano

Beschreibung

Unsere Gerichte verdienen mehr als gewöhnliche, trockene Gewürzmischungen. Wie sähe ein Tomatengericht ohne Basilikum aus? Oder Gurkensalat ohne Dill? Frisches Bio-Gemüse verlangt nach frischen Bio-Kräutern! Entdecke jetzt den wachsenden Kalender für die Küche, der eine Vielfalt an Geschmack und liebevoll ausgewählten Pflanzen bietet. In diesem Kalender findest du 12 Küchenkräuter, deren Samen direkt in die Kalenderblätter integriert sind. Lass dein Zuhause zu einem Kräutergarten werden. Dieser zeitlose Kalender ist eine nachhaltige Geschenkidee für jede Gelegenheit.

Häufig gestellte Fragen

Wie lange brauchen die Samen zum Keimen? 

Das hängt von den Samen und dem Aussaatstandort ab. Buschbasilikum braucht z.B. 5-14 Tage zum keimen, während Oregano 14-28 Tage benötigt. Die genaue Keimdauer und geeignete Aussaatbedingungen lernst du im Kalender kennen.

Ich möchte mitten im Jahr mit dem Kalender loslegen, muss das Saatgut aus den vergangen Monaten weggeworfen werden?

Nein, der Kalender ist extra zeitlos konzipiert, so dass du zu jedem Zeitpunkt mit dem Gärtnern anfangen kannst. Du kannst also die Samen der vergangenen Monate einfach im Folgejahr einpflanzen. 

Wie lange sind die Samen im Kalender haltbar? 

Die Kalender sind mindestens bis Ende Juni 2025 haltbar, bei trockener und nicht zu heißer Lagerung auch länger.

Ist der wachsende Kalender (Kräuterküche) für Anfänger geeignet? 

Die wachsenden Kalender sind alle mit gut keimenden Samenstreifen ausgestattet und deswegen sehr änfängerfreundlich. Die Samen des wachsenden Kalenders (Kräuterküche) haben dabei eine etwas längere Keimzeit als die Samen des wachsenden Kalenders (Tausendsassa) und sind daher etwas anspruchsvoller in ihrer Anzucht.

Wie funktioniert der wachsende Kalender?

wachsender Kalender Anleitung

Customer Reviews

Based on 1 review
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
Y
Yvonne
Die Aussaat trägt die ersten Früchte!

Von der Petersilie und dem Buschbasilikum, die ich im Februar und März ausgesät habe, konnte ich schon die ersten Blätter ernten und verwenden. Die Samen funktionieren bisher sehr gut und die Anleitungen im Kalender sind unmissverständlich. Freue mich auf die anderen Kräuter dieses Jahr!